30.05.2011

Klassisches Friedrichshafen am Bodensee


Friedrichshafen klassisch? Sicher doch, die Große Kreisstadt am Bodenseeufer ist immerhin seit langem – also ganz klassisch – als Zeppelin- sowie Messestadt weithin bekannt. Darüber hinaus feiert Friedrichshafen in diesem Jahr das 200. Jubiläum. Und nicht zuletzt präsentiert die Messestadt am Schwäbischen Meer zwischen dem 02. und dem 05. Juni 2011 die Erlebnisausstellung „Klassikwelt Bodensee“.

Vom Donnerstag (Herrentag) den 02.06.2011 bis zum Sonntag den 05.06.2011 steht die Zeppelinstadt demnach ganz im Zeichen der Oldtimer und deren Fans. Historisch Mobiles bildet den Schwerpunkt dieser Erlebnismesse am Bodensee, eine der wichtigsten Oldtimermessen in der Bundesrepublik Deutschland
Zu bewundern gibt es im Rahmen der „Klassikwelt Bodensee“ Klassisches zu Lande – vom historischen Rennfahrzeug über altehrwürdige Zweiräder bis hin zum Oldtimerbus, aber auch Klassisches zu Wasser wie das Dampfschiff Hohentwiel und Klassisches in der Luft, nämlich historische Flugzeuge und der Zeppelin NT.

Klassikwelt Bodensee

Gut 400 Aussteller, Clubs und zahlreiche Oldtimerliebhaber werden in der ersten Juniwoche nach Friedrichshafen zur bekannten „Klassikwelt Bodensee“ strömen. In mühevoller Arbeit instand gesetzte Klassiker sind hier zu bestaunen, aber auch Fachgespräche und der Oldtimer-Teilemarkt sind relevant bei dieser Ausstellung.
Besondere Highlights des diesjährigen Events sind unter anderem die täglich stattfindende Flugshow, die zwischen 14:30 Uhr und 15:15 Uhr liebevoll restaurierte, legendäre Flugzeugoldtimer präsentiert, sowie das Restaurationszentrum in Halle A5, in dem Fachkundige mit Rat zur Seite stehen.

Ein weiterer Höhepunkt der „Klassikwelt Bodensee“ in Friedrichshafen ist die Oldtimerparade aus Motorrädern und Kraftwagen am Samstag nach Messeschluss. Am Samstagabend schließt sich an die Parade mit der Veranstaltung „Bella Italia“ noch ein kulinarisches und musikalisches Glanzstück an.

Neben der „Klassikwelt Bodensee“ – dem Oldtimerspektakel – findet die Ausstellung „the electric avenue“ statt, die sich alternativen Antrieben widmet. Ob elektrisch angetriebene Sportkarosse, der Elektroroller oder das E-Bike – vom 02. Juni bis zum 05. Juni lädt die „Expo für nachhaltige Mobilität“ zu spannenden Entdeckungstouren auf dem Messegelände Friedrichshafen ein.

Die Kommentare sind geschlossen.