28.06.2019

Radolfzeller Abendmarkt von Juni bis September


Zum Siebenschläfertag am 27. Juni schauen etliche gebannt auf die Wetterlage, denn laut Bauernregeln bleibt das Wetter, das am 27. Juni vorherrscht, die folgenden sieben Wochen lang erhalten. Die Meteorologen verweisen allerdings darauf, dass nicht nur ein Tag für die Wetterlage der nächsten sieben Wochen entscheidend ist, sondern vielmehr das Wetter um den Siebenschläfertag und noch dazu ein mehrtägiger Zeitrahmen, also von Ende Juni bis Anfang Juli. Eigentlich wäre der Siebenschläfertag (mit den zugehörigen „Wetterregeln“) ohnehin der 07./08. Juli, entsprechend der gregorianischen Kalenderreform, bei der zehn Tage gestrichen wurden, was wiederum die Aussage der Meteorologen stützt.

Ferner bezieht sich die Bezeichnung keineswegs auf das Nagetier, das sieben Monate und länger Winterschlaf hält, sondern hat ihren Ursprung in einer Heiligenlegende um sieben schlafende Christen aus dem 3. bis 5. Jahrhundert. Und wie das Wetter nun die kommenden Tage wird, bleibt wohl einfach abzuwarten. Schönes Wetter für die nächsten Wochen erhoffen sich sicherlich viele, schließlich starten schon bald die Sommerferien.

In Radolfzell am Bodensee ist der 27. Juni nicht allein wegen der Bauernregeln ein interessanter Stichtag. Ab diesem Donnerstag beginnt zudem wieder die Saison des traditionellen, beliebten Radolfzeller Abendmarktes und die Initiatoren, Beteiligten und natürlich die Besucher haben, was das Wetter angeht, gewiss die gleichen Ansichten wie die Sommerferienkinder – Sonnenschein und sommerliche, aber auch angenehme Temperaturen.

Der Radolfzeller Abendmarkt findet vom 27. Juni bis zum 12. September 2019 jeden Donnerstag zwischen 16 Uhr und 21 Uhr statt. Die Marktbesucher erwartet ein breites Angebot, zu dem kulinarische Produkte der Region und internationale Spezialitäten aber auch Kunsthandwerkliches, Accessoires und Gebrauchsgegenstände für Küche und Co. gehören. Daneben gibt es regelmäßig musikalische Unterhaltung und unterschiedliche Aktionen für Groß und Klein. Jeden Donnerstag steht außerdem ein anderes spannendes Thema auf dem Radolfzeller Marktplatz im Fokus, darunter Mittelalterzeit mit den Hegau-Rittern am 11. Juli, ein Kinder-Spezial zum Sommerferienbeginn am 25. Juli, Köstlichkeiten aus der Schweiz am 01. August, Fitness- und Gesundheitstrends am 08. August, Steinobst und -variationen am 15. August sowie herbstlicher Genuss am 05. September.

Bildquelle: radolfzell-tourismus.de

Die Kommentare sind geschlossen.