12.09.2017

Flohmarktshopping im Herbst am Bodensee


Spaziergänge im bunten Wald, Drachensteigen auf dem weiten Feld, Kastanienbastelei mit den Kids – ja, der Herbst hat durchaus seine schönen Seiten! Auch ist jetzt wieder das richtige Wetter und die perfekte Zeit für ausgiebige Shoppingtouren. Schließlich macht das Anprobieren bei 30 Grad und mehr nicht wirklich Spaß und trotz klimatisierter Räumlichkeiten sind Einkaufstouren im Gegensatz zum Sonnenbaden und Planschen beim schönsten Badewetter für viele wohl die schlechtere Wahl. Bei Sonnenschein und Hitze gehen die meisten viel lieber ins Freibad als in ein Einkaufszentrum, um sich neu einzukleiden. Außerdem gibt es jetzt zum Herbstbeginn vielerorts tolle „Sommerende-Schnäppchen“ und attraktive Herbstangebote.

Die Zeit für ein wenig Shopping und Stöbern ist also gerade richtig und am Bodensee zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt es jede Menge Möglichkeiten, sei es in weitläufigen Einkaufszentren wie dem seemaxx Outlet Center Radolfzell oder in schmucken, kleinen Geschäften wie beispielsweise auf der Lindauer Altstadtinsel. Und es finden rund um den Bodensee interessante Märkte statt, auf denen Kunsthandwerk, heimische Spezialitäten, Nützliches und Schönes erworben werden kann. Wie wäre es jetzt im September mit einer gemütlichen Flohmarktrunde?

Der Naturschutzbund Überlingen (NABU) veranstaltet am 16. September 2017 zum Beispiel seinen traditionsreichen Familienflohmarkt auf dem Landungsplatz in Überlingen. Ganztägig von 8 Uhr bis 18 Uhr bieten hier am malerischen Seeufer private und teilgewerbliche Verkäufer ihre Waren feil und der NABU ist mit einem Informationsstand und Kulinarik vertreten. Anbieten und Kaufen für den guten Zweck – die Standgebühren erhält und nutzt der NABU Überlingen für seine Arbeit!

Die Narrenzunft Seegockel aus Friedrichshafen plant am 15. September und 16. September ihren beliebten Nachtflohmarkt mit privaten Anbietern. Die Uferpromenade der Messe- und Zeppelinstadt ist die reizvolle Kulisse für das nächtliche, sonntägliche Einkaufsvergnügen für die ganze Familie (offiziell: Verkaufsbeginn Freitag ab 19:30 Uhr, Verkaufsbeginn Samstag ab 7:30 Uhr).

Zum traditionellen Kressbronner Straßenfest am 17. September 2017 sind ebenfalls ein Flohmarkt und Kinderflohmarkt aufgebaut. Wer möchte, kann in der Bahnhofstraße, der Hemigkofener Straße und im Nonnenbacher Weg ein bisschen stöbern. Weiterhin werden die Besucher des Straßenfestes von Kressbronn am Bodensee mit Musik und Straßenkunst unterhalten und an das leibliche Wohl wird natürlich auch gedacht!

Bildquelle: Peter von Bechen / pixelio.de

Die Kommentare sind geschlossen.