21.11.2019

Schokoladige Träume werden am Wochenende wahr in Radolfzell


Ob zur Tasse Kaffee oder zum Glas Rotwein, als kleine Belohnung nach einem stressigen Tag oder als Antrieb für die nächste „Runde“, ob zum Backen, zum Verzieren oder einfach pur als Genuss – Schokolade geht eigentlich immer! Gerade in der Vorweihnachtszeit, der Back- und Nasch-Saison schlechthin, steht Schokolade in all ihren Variationen bei vielen „hoch im Kurs“, beispielsweise heiße Schokolade zum Aufwärmen, Schoko-Cake-Pops beim weihnachtlichen Backen mit den Kleinen, Schokoladen-Weihnachtsmänner und -frauen oder weihnachtlich gewürzte Tafeln und Pralinen als Präsent.

Für Fans der unterschiedlichsten Kakaoerzeugnisse und Naschkatzen jeden Alters bietet Radolfzell am Bodensee kurz vor Beginn der Vorweihnachtszeit traditionell ein ganz besonderes Erlebnis – den Radolfzeller Schokoladenmarkt. Schokoladige Träume werden hier wahr! Die Besucher können in der Innenstadt, auf dem Seetorplatz zum Radolfzeller Schokoladenmarkt allerlei Spezialitäten entdecken und erwerben, wie Schokoladentafeln, Schokoladenküsse, Pralinen mit klassischen und außergewöhnlichen Füllungen und Geschmacksrichtungen usw. Ebenso besteht die Möglichkeit, diverse Schokoladenerzeugnisse und spannende Schokoladen-Kombinationen zu probieren, solche auch selbst herzustellen und viel Interessantes zur Historie der Bodenseestadt Radolfzell und über die Schlemmereien vom Bodensee zu erfahren.

Der Schokoladenmarkt findet in diesem Jahr vom 21. November bis zum 23. November statt und lädt zu himmlischen Genussmomenten und großartigen Aktionen für die ganze Familie ein. Wie wäre es zum Beispiel mit einem lehrreichen und zugleich köstlichen Rundgang durch Radolfzell mit Marktbesuch am Samstagnachmittag? Für Kinder gibt es am Samstag außerdem einen Kreativ-Kulinarik-Workshop, bei dem unter fachkundiger Leitung im Stadtmuseum von Radolfzell Muffins gestaltet und zu phantasievollen Tieren verwandelt werden. Darüber hinaus sind während des Radolfzeller Schokoladenmarktes Verkostungen faszinierender Geschmackskooperationen, darunter Whisky & Schokolade sowie Grappa & Schokolade, geplant.

Der Schokoladenmarkt von Radolfzell am malerischen Bodensee ist von Donnerstag bis Samstag in der Zeit von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet und sicherlich finden sich hier einige besondere Präsente für den bevorstehenden Nikolaustag und das nahende Weihnachtsfest. Schließlich soll Charles Dickens, Verfasser des wohl berühmtesten Weihnachtsmärchens „A Christmas Carol“, einst gesagt haben „Nichts ist wertvoller als ein guter Freund, außer ein (guter) Freund mit Schokolade“.

Die Kommentare sind geschlossen.