29.01.2018

Friedrichshafen für Kreative – Kreativmarkt & My Cake


Schneeballschlachten, Schlittenfahrten, romantische Winterspaziergänge – großartig, wunderbar! Der Winter kann natürlich auch ganz anders. Dauerregen, Matsch, Grau-in-Grau, nasskalt – eher die schlechten Seiten des Winters. Aber selbst, wenn das Wetter in diesen Tagen nicht immer zu Wintertouren nach draußen lockt, hat dies etwas Gutes! Na? Klar, mehr Zeit für DIY und SM! Viele Fragezeichen? DIY steht für „Do It Yourself“ („Mach es selbst“) und bezeichnet eigenständig sein, kreativ sein, Dinge selbst reparieren, kreieren, fertigen, gestalten. Folglich SM eben – „SelfMade“ („selbstgemacht“). Und wer DIY nicht nur aus Fernsehshows und dem Netz kennt, sondern bei diesem, schon lange bestehenden Trend „mit an vorderster Front dabei steht“, der sollte das erste Wochenende im Februar für einen Ausflug nach Friedrichshafen am Bodensee nutzen. Am 03. Februar und 04. Februar 2018 finden auf dem Messegelände Friedrichshafen nämlich gleich zwei interessante Ausstellungen für alle DIYler (sowie für alle Naschkatzen) statt: ein „handgemacht Kreativmarkt“ und die Messe „My Cake“.

Deutschlandweit werden die „handgemacht Kreativ- und Designmärkte“, die mit dem bekannten DIY-Online-Marktplatz „DaWanda“ kooperieren, organisiert. Veranstaltungsorte sind unter anderem Dresden, Leipzig, Göttingen, Freiburg, Erfurt und Friedrichshafen. Die Messen sind ein idealer Treffpunkt für kreative Köpfe und Fans origineller, außergewöhnlicher DIY-Einzelstücke bzw. DIY-Kleinserien. Kreative entdecken hier neue Ideen, Tipps, Materialien, Designs (und freilich auch Kunden) und jene mit zwei linken Händen finden auf den Kreativmärkten Schönes für das eigene Heim oder zum Verschenken. Eine Win-Win-Situation für alle Messebeteiligten! Und falls die Messebegleitung irgendwann keine Lust mehr hat auf kreatives Stöbern und Bummeln (ob klein oder groß, jung oder alt, männlich oder weiblich), dann sorgt die „Männerecke“ mit Lesematerial, Kicker, Kulinarischem und viel mehr für Unterhaltung!

Viele DIY-Künstler und DIY-Marken aus nah und fern sind auf dem „handgemacht Kreativmarkt“ in Friedrichshafen am ersten Februarwochenende vertreten und zeigen selbst kreierte und gefertigte Bekleidung, Accessoires, Dekorationsartikel, Heimtextilien, Kuscheltiere, Schmuck, Kunstwaren, Einrichtungsgegenstände usw. sowie teilweise deren Entstehung. Für die Besucher besteht zudem die Möglichkeit, an DIY-Workshops teilzunehmen. Die Ausstellung in der Halle B1 ist am 03. Februar von 10.30 Uhr bis 18 Uhr geöffnet und am 04. Februar 2018 in der Zeit von 9.30 Uhr bis 17 Uhr.

Gleichfalls am Samstag und Sonntag präsentieren sich im Rahmen der Messe „My Cake“ Tortenkünstler und ideenreiche, phantasievolle, geschickte Bäcker aus aller Welt in der Halle A2 und im Foyer West. Die Messebesucher dürfen sich auf eindrucksvolle Tortenkunst, Back- und Designzubehör, spannende und lehrreiche Vorführungen und Workshops, einen Tortenwettbewerb, einen Apfelkuchenwettstreit etc. freuen. Experten stehen für Gespräche und Ratschläge parat, darunter Betty von Betty´s Sugar Dreams aus der bekannten Fernsehsendung „Das Große Backen“. Wer sich also über Cake Pops, Cupcakes und Naked-Cakes informieren will oder lernen möchte, wie Bärchen aus Fondant modelliert werden, und keine Angst vor gut aussehenden Kalorien hat, der sollte einen Abstecher zur „My Cake“ wagen!

Bildquelle: www.mycake-messe.de

Die Kommentare sind geschlossen.