28.08.2017

September – Wanderwochen in Vorarlberg


Bereits im Juni hat Vorarlberg in Kooperation mit den heimischen Seilbahngesellschaften die tolle Aktion „Vorarlberg >>bewegt Wanderwochen“ initiiert und an drei Wochenenden alle Wanderer und Naturfreunde zu unvergesslichen Höhentouren zu Fuß eingeladen. Wer an den vorgegebenen Terminen die phantastische Bergwelt des österreichischen Bundeslandes zu Fuß bewältigt, erhält die Talfahrt mit der lokalen Bergbahn gratis und kann an einem Gewinnspiel teilnehmen! Eine super Aktion für Aktive jeden Alters, die manchen Gipfel Österreichs erleben wollen, und der Pfänder am schönen Bodensee ist übrigens mit dabei!

Wer diese herrlichen „subventionierten“ Wanderwochenenden in Vorarlberg im Juni versäumt hat, kann nun nochmal im September Bergluft schnuppern und nach einem ereignisreichen Bergwelt-Tag ganz entspannt in der Seilbahn nach unten gleiten – kostenfrei. Und darüber hinaus dürfen sich einige Wanderer über wunderbare Preise freuen, auf dem über 1.060 Meter hohen Pfänder gibt es beispielsweise eine Kutschenfahrt und Kässpätzleessen zu gewinnen. Nach dem Aktionszeitraum wird der Gewinner bzw. die Gewinnerin ermittelt (Talfahrt-Gutschein an der Bergstation abgeben und Daumen drücken!).

Im September stehen drei Wochenenden unter dem Motto „Vorarlberg >>bewegt Wanderwochen“ an. Die Wandertour auf den Berggipfel, unter anderem auf dem Pfänder, können Wanderfreudige vom 01. bis zum 03. September, vom 08. bis zum 10. September sowie vom 15. bis zum 17. September genießen. Nicht nur die kostenlose Talfahrt und die Gewinnspiel-Preise locken dann, sondern freilich auch traumhafte Ausblicke. Auf dem Gipfel des Pfänder angelangt, offenbart sich eine großartige Aussicht auf den reizvollen Bodensee und die umliegenden Berge. Zudem warten auf dem Hausberg von Bregenz das Berghaus Pfänder, der Alpenwildpark, ein großer Spielplatz und vieles andere mehr. Allein die Fahrt mit der Panoramagondel ist schon ein Erlebnis.

Die Pfänderbahn begeht 2017 im Übrigen ihr 90. Jubiläum und konnte Anfang August zudem ihren 36 Millionsten Besucher feiern. Und wer auf dem Pfänder noch mehr Sportliches erleben möchte, besucht den 23. Internationalen Pfänderlauf (einschließlich Kinder-Pfänderlauf). Dieser wird am 03. September 2017 zusätzlich organisiert.

Bildquelle: www.vorarlbergbewegt.at

Die Kommentare sind geschlossen.